Versicherungswirtschaft: Politische Risikodaten ab sofort auch für CRESTA Zonen verfügbar

Karlsruhe, 17. Dezember 2020: Die globalen politischen Risikodaten MBI CONIAS der Michael Bauer International GmbH sind ab sofort auch für die CRESTA Gebietsaufteilungen erhältlich, die die weltweiten Naturgefahren-Zonen abbilden. Die Kombination beider Produkte bildet nun die Risikowerte für politische und naturbedingte Bedrohungen ab und unterstützt die Versicherungsbranche, ihre Risiken zu minimieren.

Hier geht es zur Pressemitteilung: Politische Risikobewertung auf Basis weltweiter Naturgefahren-Zonen…

Kontaktieren Sie uns für mehr Informationen zu den MBI CONIAS Risikodaten auf Basis der CRESTA-Naturgefahrenzonen! 

Einheitliche Daten für europäische E-Mobility-Lösungen

Unzählige Daten müssen für den Ausbau von E-Mobilität und Ladeinfrastruktur in Betracht gezogen werden. Gleichzeitig stoßen viele Unternehmen bereits bei der Datenbeschaffung für weitere europäische Länder neben Deutschland auf Schwierigkeiten. MBI stellt einheitliche und vergleichbare Daten für fundierte Potenzialanalysen bereit und unterstützt damit Unternehmen auf dem Weg zur Elektromobilität.

Karlsruhe, 02. Dezember 2020: Die wertvollste Basis um die Herausforderungen der Elektromobilität zu meistern sind hochwertige Daten und deren Analyse. MBI’s europäischer E-Mobility Datenpool unterstützt Analysten und Planer von Verteilnetzen, Planer von öffentlicher und privater Ladeinfrastruktur, die Automobilindustrie sowie Einzelhandelskonzerne bei der Gestaltung zukünftiger Mobilitätskonzepte.

Je nach Branche sind die Fragestellungen unterschiedlich und müssen mit verschiedenen Datenlösungen beantwortet werden. Dabei geht es um Herkunft und Ziel der Autofahrer, aber auch um die Verweildauer an einem bestimmten Ort. Soziodemographische Fragestellungen zur Affinität für Elektromobilität spielen ebenfalls eine große Rolle.

MBI’s Datenportfolio beinhaltet unter anderen Daten zur Haushaltsstruktur und Soziodemographie. Weitere wichtige Erkenntnisse liefern Daten zur Marktsegmentierung und Zielgruppenbestimmung von Konsumenten sowie zum Verhalten von Zielgruppen, deren Bewegungsmuster, Aufenthaltsorte und -dauer.
Das Wissen über die Milieuzugehörigkeit der Bevölkerung beinhaltet ebenfalls viele Vorteile für die Zielgruppenansprache, da die meisten Entscheidungen unter Beeinflussung des Lebensstils und der Milieuzugehörigkeit getroffen werden.

Diese Informationen können mit weiteren Daten wie den PKW-Bestandsdaten verknüpft werden. Für zahlreiche europäische Länder verfügbar, beinhalten sie wichtige technische Informationen, wie beispielswiese die Kraftstoffart für über 97% der Fahrzeuge. Als HERE Technologies-Distributor verfügt MBI zudem über Standortdaten von Ladestationen, die für zahlreiche Länder der Welt vorliegen.

MBI Sales Director Andreas Wenzel sagt: „Der Energiesektor und die Automobilbranche befinden sich inmitten großer Veränderungen. Märkte und Zielgruppen müssen analysiert, Potenziale lokalisiert und Vertriebsmaßnahmen sowie Infrastrukturen genau geplant werden. Mit den richtigen Daten lassen sich viele dieser Fragen schneller und sicherer beantworten. Die Kombination aus MBI’s langjähriger Expertise und unseren weltweit einheitlichen und vergleichbaren Daten ermöglicht unseren Kunden eine präzise Grundlage für entscheidende Zukunftsplanungen.“

Kontaktieren Sie uns für mehr Informationen zum MBI E-Mobility Datenportfolio! 

Hier geht es zur Pressemitteilung: Einheitliche Daten für europäische E-Mobility-Lösungen…

Welche internationale Konfliktlage erwartet Joe Biden?

MBI’s aktuelle Daten informieren zur politischen Bedrohungslage und unterstützen Unternehmen dabei, Risiken für Standort-, Logistik- und Investitionssicherheit frühzeitig zu erkennen und zielgerichtete Anpassungsstrategien zu entwickeln.

Karlsruhe, 19. November 2020: Ob die USA unter Joe Biden wieder verstärkt die Rolle eines „Weltpolizisten“ wahrnehmen wird ist derzeit unklar – nationale und internationale Krisen gibt es jedoch mehr als genug. Mit dem Analysetool MBI CONIAS für globale politische Konflikte durchleuchtet die Michael Bauer International GmbH kontinuierlich die Datenlage zur politischen Bedrohungslage.

Mehr Informationen zu MBI’s Risikodaten in unserer Pressemitteilung…

Öffentlicher Sektor: MBI bietet attraktive Nutzungsrechte für routingfähige Straßendaten von HERE Technologies

Die Karte zeigt eine beispielhafte Darstellung von Baustellen in Karlsruhe.

Karlsruhe, 12. November 2020: Michael Bauer International GmbH, einer der größten internationalen Datenanbieter mit Hauptsitz in Karlsruhe und ein zertifizierter Distributor von HERE Technologies, bietet optimierte und angepasste Nutzungsrechte für die Bedürfnisse und Anforderungen der öffentlichen Hand sowie Bildungseinrichtungen an.

Die routingfähigen Karten von HERE Technologies, die in über 150 Mio. Fahrzeugen genutzt werden, unterstützen auch Länder, Städte und Gemeinden, öffentliche Einrichtungen, Hochschulen und Non-Profit-Unternehmen bei der Erfüllung ihrer vielseitigen aktuellen und zukünftigen Herausforderungen.

Mehr Informationen für den öffentlichen Sektor in unserer Pressemitteilung…

CARTO wird Teil des MBI Partnernetzwerks

Kaufkraftdaten für Bologna, Italien, mit CARTOframes und MBI Geodaten

Anzahl Haushalte, Osaka, Japan mit CARTOframes und MBI Geodaten

previous arrow
next arrow
Slider

Karlsruhe, 02. Juli 2020: CARTO ist nun Reseller für die weltweit einheitlichen und vergleichbaren Geodaten von MBI. In der sich schnell verändernden Wirtschaft ist es für Unternehmen, die Standortinformationen verwenden, von grundlegender Bedeutung, auf globale, qualitativ hochwertige Geodaten zugreifen und diese analysieren zu können. Da sich Tausende von Unternehmen an die Auswirkungen der „neuen Normalität“ anpassen, benötigen Analysten in einer Vielzahl von Branchen mehr Daten als je zuvor, um hinsichtlich des sich schnell entwickelnden Konsumentenverhalten am Puls der Zeit zu bleiben.

Hier gibt es mehr Informationen zu MBI’s Partnerschaft mit CARTO…

Updates 2020 – Gebietsgrenzen weltweit, Kaufkraft und Soziodemographie für Europa

location planning MBI

ZUKUNFTSSICHERE UNTERNEHMENSENTSCHEIDUNGEN MIT GEODATEN VON MICHAEL BAUER INTERNATIONAL GMBH

Karlsruhe, 18. Mai 2020: Schwerpunkt des Releases 2020 der globalen Gebietsgrenzen war die Erarbeitung neuer feinräumiger Grenzen (Mikrogrenzen) sowie die Anpassung der administrativen und postalischen Grenzen an die aktuellen Gebietsstände. Passend dazu wurden die Kaufkraftkennziffern und soziodemographischen Daten für Europa auf Grundlage der aktuellsten Statistiken angepasst. Geodaten sind dynamische Produkte und ändern sich ständig…

Hier gibt es mehr Informationen zu MBI Updates in unserer Pressemitteilung…

Michael Bauer International GmbH (MBI) zu einem der ersten HERE Distributoren ernannt

Karlsruhe – HERE Technologies, weltweit führender Anbieter digitaler Karten und ortsbezogener Plattformdienste hat MBI, einen der größten internationalen Datenanbieter mit Hauptsitz in Karlsruhe, zu einem der ersten Distributoren ernannt. Damit wird die langjährige Partnerschaft zwischen beiden Unternehmen weiter verstärkt, mit MBI als einem der am schnellsten wachsenden HERE-Partner in den letzten 10 Jahren.

Zur Pressemitteilung…

Online-Shopping Affinity Index

Michael Bauer International GmbH (MBI) hat ein neues Produkt entwickelt mit dem Zielgruppen identifiziert werden können, die eine Affinität zum Kauf im Internet haben.

Frau benutzt eine Kreditkarte für Online Shopping

Aufbauend auf MBIs Angebot an sozioökonomischen Daten, mit denen Gebiete mit hoher Bevölkerung oder Kaufkraft identifiziert werden können, entwickelte das Unternehmen das Produkt Online-Shopping Affinity. Die Online-Shopping-Affinity ist ein Index, der derzeit für über 80 Länder verfügbar ist.
Mit den Daten können Zielgruppen identifiziert werden, die eine Affinität zum Kauf im Internet haben aber eignen sich auch sehr gut für Analysen in Bereichen wie Carsharing, Elektromobilität und Elektronik.
Die Daten werden aktuell in vielen verschiedenen Bereichen genutzt: im E-Commerce im Einzelhandel, um Zielgruppen für Online-Shopping zu identifizieren, in der Werbung zur Identifizierung von Geofencing-Bereichen für Online-Einkäufe, in der Logistik zur Optimierung der Zustellung und von Streaming-Diensten zur Ermittlung des Marktpotentials zur Expansion.

Zur Pressemitteilung…

Michael Bauer Micromarketing geht in Düsseldorf an den Start

Michael Bauer Micromarketing

Erfahrene Spezialisten aus dem Bereich Micromarketing eröffnen unter dem Dach von Michael Bauer und unter Beteiligung des SINUS-Instituts das neue Unternehmen in Düsseldorf, mit Sabine Ahlemeier und Rolf Küppers als geschäftsführende Gesellschafter.

Mit Michael Bauer Micromarketing ist jetzt die dritte Säule der Michael Bauer Gruppe aufgebaut worden und ergänzt das bestehende Portfolio um feinräumige Markt- und Zielgruppendaten sowie qualitativ hochwertige Standort- und Zielgruppenanalysen.

Nachdem Michael Bauer Research seit 15 Jahren mit Markt- und Kaufkraftdaten erfolgreich am Markt ist und Michael Bauer International seit 10 Jahren einen Standard setzt in der Bereitstellung Internationaler Markt- und Geodaten, wurde jetzt zusammen mit den Milieu-Experten von SINUS der neue Spezialist für Customer und Location Intelligence gegründet.

„Basierend auf der microgeographischen Datenbasis sind die Sinus-Milieus®, die Übertragung der Best4Planning in den Raum und Bewegungsdaten unsere wichtigsten Instrumente, die zusammen mit unserer Analysekompetenz dazu beitragen, dass unsere Kunden ihre Zielgruppen besser kennen lernen und verstehen“, sagt Geschäftsführer Rolf Küppers.

„Möglich ist diese geballte Expertise durch Spezialisten, die wir von Anfang an für das junge Unternehmen gewinnen konnten, und die sich insbesondere mit intelligenter Datenverknüpfung auskennen und auf eine jahrelange Erfahrung bei der Übertragung von Marktforschungsdaten in das Geomarketing zurück greifen können“, ergänzt Geschäftsführerin Sabine Ahlemeier.

Somit ist Michael Bauer Micromarketing, kurz MBM genannt, die Daten- und Analysemanufaktur, die unter dem Motto „Finest Data and Analytics“ Unternehmen dabei unterstützt, sichere Standortentscheidungen zu treffen und zielgruppengerechte Werbung über die optimalen Werbekanäle auszusteuern – mit dem Ziel, das richtige Produkt am richtigen Ort zur richtigen Zeit zu platzieren.

Über MB-Research

Die Michael Bauer Research GmbH, Nürnberg besteht seit dem 27. Januar 2004.

Sie ist auf die Erstellung kleinräumiger Regionalmarktdaten, wie z.B. Kaufkraftkennziffern, auf administrativer, microgeographischer und postalischer Ebene auf der ganzen Welt spezialisiert.
Passend dazu erstellt MB-Research kompatible Digitale Grenzen für den Einsatz in einem GIS, CRM oder für Business-Intelligence Lösungen. Die Kunden kommen dabei aus den unterschiedlichsten Bereichen wie Einzelhandel, Konsumgüter, Investitionsgüter, Banken, Immobilienresearch, Automobilindustrie, u.v.a.

Über MB-International

Die Kernkompetenz von Michael Bauer International GmbH ist ein weit reichendes Angebot an internationalen Markt- und Geodaten auf verschiedenen Gebietsebenen (Postleitzahlebene, administrative Ebenen, feinräumige Gebietsebenen).

Hierzu zählen soziodemographische Daten wie z.B. Bevölkerung, Haushalte, Altersstruktur sowie Zielgruppen und verschiedene Kaufkraftkennziffern und die dazu passenden Gebietsgrenzen. Detaillierte Straßenkarten, kundenspezifisch aufbereitete Mobilitätsdaten, Points of Interest und Geokodierungsdienstleistungen runden das globale Angebot ab.

Egal ob Kunden national oder international tätig sind, vergleichbare, homogene Daten sind die Grundlage für gute Planungen. Nur mit einer inhaltlich wie geometrisch einheitlichen Datenbasis können Analysen durchgeführt werden, die letztendlich eine fundierte Entscheidungsgrundlage darstellen.

Über SINUS

Die SINUS Markt- und Sozialforschung GmbH mit Standorten in Heidelberg und Berlin, ist seit über 40 Jahren Spezialist für psychologische und sozialwissenschaftliche Forschung und Beratung. Das Institut entwickelt Strategien für Unternehmen und Institutionen, die den soziokulturellen Wandel als Erfolgsfaktor nutzen.

Ein zentrales Tool dafür sind die Sinus-Milieus® – ein Gesellschafts- und Zielgruppenmodell, das Menschen nach ihren Lebenswelten in „Gruppen Gleichgesinnter“ zusammenfasst. Die Sinus-Milieus® zählen seit Jahrzehnten zu den bekanntesten und einflussreichsten Segmentationsansätzen und sind mittlerweile für über 40 Länder verfügbar.

SINUS kooperiert eng mit dem Schwesterunternehmen INTEGRAL Marktforschung in Wien, Österreich.

GLOBAL DAYTIME POPULATION DENSITY

Karlsruhe, 26. Juli 2019: Michael Bauer International GmbH erweitert sein weltweites Datenangebot durch Global Daytime Population Indikatoren. Damit stehen Unternehmen jetzt Informationen zur Anzahl der Tagesbevölkerung eines definierten Gebietes zur Verfügung.

Zur Pressemitteilung…Global Daytime Population