Ein Rentner, ein Kind und ein junger Erwachsener symbolisieren die Altersklassen von MBI.

Altersklassen

WAS SIND ALTERSKLASSEN?

Altersklassen helfen Unternehmen, ihre Produkte und Dienstleistungen dort anzubieten bzw. Werbung dort zu streuen, wo sich die Personen oder Haushalte mit dem größten Interesse dafür befinden.

Beispielweise können Prospekte effizienter verteilt werden, indem nur die Gebiete beworben werden, in denen Erfolg versprechende Altersklassen überdurchschnittlich vertreten sind.

ALTERSKLASSEN IN 5-ER UND 15-ER SCHRITTEN

Unser Produktportfolio umfasst zwei Arten von Altersklassen. Damit haben Sie die Flexibilität, den Typ auszuwählen, der Ihrem Anwendungsfall und Ihren Anforderungen entspricht.

ALTERSKLASSEN BASIS

Die Variablen Altersklassen Basis beinhalten:

  • Zweistellige Länderkennung nach ISO 3166
  • Administrativer Schlüssel / Postalischer Schlüssel / Mikro-Schlüssel
  • Name des administrativen Gebietes / Name des bevölkerungsreichsten administrativen Gebietes / Name des jeweiligen Mikro-Gebietes bzw. der nächsthöheren Ebene
  • Bevölkerung nach Alter: 0 – 14 Jahre, gesamt
  • Bevölkerung nach Alter: 0 – 14 Jahre, männlich
  • Bevölkerung nach Alter: 0 – 14 Jahre, weiblich
  • Bevölkerung nach Alter: 15 – 29 Jahre, gesamt
  • Bevölkerung nach Alter: 15 – 29 Jahre, männlich
  • Bevölkerung nach Alter: 15 – 29 Jahre, weiblich
  • Bevölkerung nach Alter: 30 – 44 Jahre, gesamt
  • Bevölkerung nach Alter: 30 – 44 Jahre, männlich
  • Bevölkerung nach Alter: 30 – 44 Jahre, weiblich
  • Bevölkerung nach Alter: 45 – 59 Jahre, gesamt
  • Bevölkerung nach Alter: 45 – 59 Jahre, männlich
  • Bevölkerung nach Alter: 45 – 59 Jahre, weiblich
  • Bevölkerung nach Alter: 60 Jahre und älter, gesamt
  • Bevölkerung nach Alter: 60 Jahre und älter, männlich
  • Bevölkerung nach Alter: 60 Jahre und älter, weiblich

ALTERSKLASSEN PLUS

Der Aufbau entspricht den Altersklassen Basis, allerdings umfasst eine Altersklasse jeweils nur 5 Jahre, wodurch noch genauere Analysen möglich sind.

Die Variablen Altersklassen Plus beinhalten:

  • Zweistellige Länderkennung nach ISO 3166
  • Administrativer Schlüssel / Postalischer Schlüssel / Mikro-Schlüssel
  • Name des administrativen Gebietes / Name des bevölkerungsreichsten administrativen Gebietes / Name des jeweiligen Mikro-Gebietes bzw. der nächsthöheren Ebene
  • Bevölkerung nach Alter: 0–4 Jahre, gesamt
  • Bevölkerung nach Alter: 0–4 Jahre, männlich
  • Bevölkerung nach Alter: 0–4 Jahre, weiblich
  • Bevölkerung nach Alter: 5–9 Jahre, gesamt
  • Bevölkerung nach Alter: 5–9 Jahre, männlich
  • Bevölkerung nach Alter: 5–9 Jahre, weiblich
  • Bevölkerung nach Alter: 10–14 Jahre, gesamt
  • Bevölkerung nach Alter: 10–14 Jahre, männlich
  • Bevölkerung nach Alter: 10–14 Jahre, weiblich
  • Bevölkerung nach Alter: 15–19 Jahre, gesamt
  • Bevölkerung nach Alter: 15–19 Jahre, männlich
  • Bevölkerung nach Alter: 15–19 Jahre, weiblich
  • Bevölkerung nach Alter: 20–24 Jahre, gesamt
  • Bevölkerung nach Alter: 20–24 Jahre, männlich
  • Bevölkerung nach Alter: 20–24 Jahre, weiblich
  • Bevölkerung nach Alter: 24–29 Jahre, gesamt
  • Bevölkerung nach Alter: 24–29 Jahre, männlich
  • Bevölkerung nach Alter: 24–29 Jahre, weiblich
  • Bevölkerung nach Alter: 30–34 Jahre, gesamt
  • Bevölkerung nach Alter: 30–34 Jahre, männlich
  • Bevölkerung nach Alter: 30–34 Jahre, weiblich
  • Bevölkerung nach Alter: 35–39 Jahre, gesamt
  • Bevölkerung nach Alter: 35–39 Jahre, männlich
  • Bevölkerung nach Alter: 35–39 Jahre, weiblich
  • Bevölkerung nach Alter: 40–44 Jahre, gesamt
  • Bevölkerung nach Alter: 40–44 Jahre, männlich
  • Bevölkerung nach Alter: 40–44 Jahre, weiblich
  • Bevölkerung nach Alter: 45–49 Jahre, gesamt
  • Bevölkerung nach Alter: 45–49 Jahre, männlich
  • Bevölkerung nach Alter: 45–49 Jahre, weiblich
  • Bevölkerung nach Alter: 50–54 Jahre, gesamt
  • Bevölkerung nach Alter: 50–54 Jahre, männlich
  • Bevölkerung nach Alter: 50–54 Jahre, weiblich
  • Bevölkerung nach Alter: 55–59 Jahre, gesamt
  • Bevölkerung nach Alter: 55–59 Jahre, männlich
  • Bevölkerung nach Alter: 55–59 Jahre, weiblich
  • Bevölkerung nach Alter: 60–64 Jahre, gesamt
  • Bevölkerung nach Alter: 60–64 Jahre, männlich
  • Bevölkerung nach Alter: 60–64 Jahre, weiblich
  • Bevölkerung nach Alter: 65–69 Jahre, gesamt
  • Bevölkerung nach Alter: 65–69 Jahre, männlich
  • Bevölkerung nach Alter: 65–69 Jahre, weiblich
  • Bevölkerung nach Alter: 70–74 Jahre, gesamt
  • Bevölkerung nach Alter: 70–74Jahre, männlich
  • Bevölkerung nach Alter: 70–74 Jahre, weiblich
  • Bevölkerung nach Alter: 75 Jahre und älter, gesamt
  • Bevölkerung nach Alter: 75 Jahre und älter, männlich
  • Bevölkerung nach Alter: 75 Jahre und älter, weiblich

Die Altersklassen Plus eignen sich besonders gut für die Analyse junger Altersgruppen, da sich hier die Bedürfnisse in kürzeren Abständen ändern. Zum Beispiel für Anbieter von Babyprodukten, Produkten für Schüler oder Mobilfunkverträgen speziell für Jugendliche sind diese Daten wertvoll.

Da die erweiterten Datenklassen das Alter 0 bis 75 umfassen, eignen sie sich ebenfalls besonders für die Analyse der Kundengruppen über 60.

Hinweis: Die Altersklassen Plus sind nur in Verbindung mit dem Soziodemographie-Paket Plus erhältlich.

Nachfolgend finden Sie ein Beispiel der Variablen „Altersklassen Basis“ auf Gemeindeebene für die Tschechische Republik.

Gemeindekennziffer Name Bevölkerung nach
Alter und Geschlecht
Bevölkerung nach
Alter und Geschlecht
    alle 0 bis 14
  Gemeinde/Obce Anzahl Promilleanteil vom Land alle männlich weiblich
532100 Blevice 133 152 38 19 19
532169 Buštěhrad 1.333 1.458 385 197 188
532282 Dřetovice 237 263 81 42 39
532495 Koleč 314 309 103 56 47
532681 Otvovice 339 335 96 52 44
532827 Slatina 221 223 66 35 31
532851 Stehelčeves 381 342 94 52 42
532975 Třebusice 273 237 95 53 42
533092 Zákolany 263 278 69 36 33
534951 Kralupy nad Vltavou 8.614 9.112 2.559 1.323 1.236
           
Tschechische Republik 5.161.340 5.357.230 1.486.964 766.176 720.788
Gemeinde- kennziffer Name Bevölkerung nach Alter und
Geschlecht
Bevölkerung nach Alter und
Geschlecht
    15 bis 29 30 bis 44
  Gemeinde/Obce alle männlich weiblich alle männlich weiblich
532100 Blevice 47 23 24 60 29 31
532169 Buštěhrad 514 257 257 624 312 312
532282 Dřetovice 84 41 43 113 56 57
532495 Koleč 98 52 46 134 71 63
532681 Otvovice 114 60 54 143 76 67
532827 Slatina 91 47 44 99 51 48
532851 Stehelčeves 136 75 61 161 89 72
532975 Třebusice 102 56 46 128 70 58
533092 Zákolany 121 62 59 102 52 50
534951 Kralupy nad Vltavou 3.440 1.742 1.698 3.986 2.014 1.972
             
Tschechische Republik 2.139.542 1.103.498 1.036.044 2.349.629 1.207.899 1.141.730
Gemeinde-
kennziffer
Name Bevölkerung nach Alter und
Geschlecht
Bevölkerung nach Alter und
Geschlecht
    45 bis 59 60 und älter
  Gemeinde/Obce alle männlich weiblich alle männlich weiblich
532100 Blevice 68 32 36 72 30 42
532169 Buštěhrad 595 292 303 673 275 398
532282 Dřetovice 101 49 52 121 49 72
532495 Koleč 135 70 65 153 65 88
532681 Otvovice 144 75 69 177 76 101
532827 Slatina 102 52 50 86 36 50
532851 Stehelčeves 174 93 81 158 72 86
532975 Třebusice 97 52 45 88 42 46
533092 Zákolany 113 57 56 136 56 80
534951 Kralupy nad Vltavou 4.026 1.971 2.055 3.715 1.564 2.151
             
Tschechische Republik 2.267.569 1.127.693 1.139.876 2.274.866 956.074 1.318.792

Anwendungsmöglichkeiten

  • Regionale Absatzchancen und Marktpotentiale quantifizieren
  • Gebiete nach Stärken und Schwächen bewerten
  • Unausgeschöpfte Potenziale lokalisieren
  • Realistische Planziele formulieren
  • Marketing-Aktivitäten lokal fokussieren
  • Markt- und Vertriebsgebiete optimieren
  • Marketing-Kampagnen räumlich visualisieren
  • Expansionsstrategien entwickeln

VORTEILE UNSERER GEODATEN

Weltweit einheitliche und vergleichbare Daten

Strenge Qualitätskontrolle

Persönliche Beratung und Support

Stetige Aktualisierung

100 % DSGVO-konform

LÄNDERVERFÜGBARKEIT

Europa | Nordamerika | Südamerika | Asien | Ozeanien | Afrika

GEBIETSGRENZEN

• Postleitzahlebene
• Administrative Ebene
• Mikrogeographische Ebene

> MEHR ERFAHREN

DATENFORMATE

Text file (CSV/TSV) | KML | Access database (MDB) | Excel (xls) | Esri Shapefile (.shp) | Esri Geodatabase (.gdb) | MapInfo (.tab) | MapInfo MIF/MID | weitere auf Anfrage

> MEHR ERFAHREN

DATALINK API

Einfacher Zugang zu verschiedenen MBI-Daten
• Datalink Desktop
• Datalink Rest API

> MEHR ERFAHREN

SAGEN SIE UNS WO SIE HINWOLLEN.
WIR SAGEN IHNEN MIT WELCHEN DATEN SIE IHR ZIEL ERREICHEN.

Sie haben nicht gefunden, was sie suchen oder haben eine andere Frage? Zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren!

Unsere Experten beraten Sie gerne individuell und unverbindlich, mit welchen Daten Sie für Ihr Unternehmen Mehrwerte schaffen und Einsparungen realisieren können.

Sie wollen sich selbst ein Bild davon machen, wie gut unsere Daten zu Ihnen passen?

Teilen

Zum Inhalt Zum Menü