Tagesbevölkerung

WAS IST DIE TAGESBEVÖLKERUNG?

Tablet mit Bewegungsdaten während Tag und Nacht. Die Tagesbevölkerung befindet sich in einem Einkaufszentrum und auf der Arbeit, die Nachtbevölkerung ist zuhause.

Die Tagesbevölkerung (Global Daytime Population Density) gibt Auskunft über die Bevölkerungszahl, die sich tagsüber in einem bestimmten Gebiet befindet.

Die Bevölkerung innerhalb eines Gebiets wird in offiziellen Statistiken als die Anzahl der in diesem Gebiet registrierten Einwohner definiert, also der Nachtbevölkerung. Auf der anderen Seite gibt es die Tagesbevölkerung, die sich aus der Anzahl der Personen zusammensetzt, die sich tagsüber in einem Gebiet aufhalten. Darunter fallen unter anderem Verbraucher, Touristen, Arbeitnehmer und Anwohner. Daher gibt es zwei verschiedene Bevölkerungen für ein bestimmtes Gebiet. Dies ist ein wichtiger Unterschied, insbesondere für Unternehmen, die wissen möchten, wo sich die Menschen tagsüber befinden und nicht wo sie registriert sind.

An vielen Orten in der Welt gibt es starke Schwankungen der Bevölkerungsanzahl zu unterschiedlichen Tages- und Nachtzeiten. Tagsüber nimmt sie in vielen Gebieten erheblich zu, insbesondere wenn Arbeitskräfte zur Arbeit in das Gebiet kommen und am Ende des Tages wieder an einen anderen Ort pendeln.

Unsere Daten zur Tagesbevölkerung zeigen die Änderungen der Bevölkerungsverteilung innerhalb eines durchschnittlichen Tages, einer Woche, einer Saison oder eines bestimmten Ereignisses auf.

METHODIK

Eine Vielzahl von Variablen fließen in die Berechnungen ein:

  • Die derzeitige Wohnbevölkerung eines bestimmten Gebiets
  • Die Anzahl der Arbeitsplätze, der Zweitwohnsitze, Points of Interest und andere häufig besuchte Standorte
  • Interne Migration aufgrund eines Wohnortwechsels innerhalb eines Gebiets
  • Grenzüberschreitende Migration auf der Grundlage regelmäßiger Reisen zwischen verschiedenen Ländern
  • Untersuchung temporärer Bevölkerungsstatistiken
  • Betrachtung von temporären Bevölkerungsdaten (stündlich, täglich, wöchentlich, monatlich usw.)

Anwendungsbeispiele für Daten zur Tagesbevölkerung

  • Standort- und Gebietsplanungen basierend darauf, wo sich die Bevölkerung tagsüber befindet statt basierend auf dem Wohnort
  • Logistikoptimierung durch Vermeidung von Gebieten mit hoher Bevölkerungsbewegung
  • Bestes Zeitfenster für die Zielgruppe identifizieren: Wann ist meine Zielgruppe zu Hause, wann am Arbeitsplatz?
  • Personalplanung, Kassenbesetzung: In welchem Zeitfenster kauft meine Zielgruppe ein?
  • Identifizierung der Besucher an bestimmten Points-of-Interest (z.B. Geschäfte, Einkaufscenter etc.), deren Bewegungsmuster bzw. Aufenthaltsorte und -dauer
  • Immobilienverwaltung und Investitionsbewertung
  • Identifizierung von Werbe- und Marketingstandorten
  • Besseres Verständnis des Menschenaufkommens im Industriegebiet

VORTEILE UNSERER GEODATEN

Weltweit einheitliche und vergleichbare Daten

Strenge Qualitätskontrolle

Persönliche Beratung und Support

Stetige Aktualisierung

100 % DSGVO-konform

LÄNDERVERFÜGBARKEIT

Europa | Nordamerika | Südamerika | Asien | Ozeanien | Afrika

GEBIETSGRENZEN

• Postleitzahlebene
• Administrative Ebene
• Mikrogeographische Ebene

> MEHR ERFAHREN

DATENFORMATE

Text file (CSV/TSV) | KML | Access database (MDB) | Excel (xls) | Esri Shapefile (.shp) | Esri Geodatabase (.gdb) | MapInfo (.tab) | MapInfo MIF/MID | weitere auf Anfrage

> MEHR ERFAHREN

DATALINK API

Einfacher Zugang zu verschiedenen MBI-Daten
• Datalink Desktop
• Datalink Rest API

> MEHR ERFAHREN

SAGEN SIE UNS WO SIE HINWOLLEN.
WIR SAGEN IHNEN MIT WELCHEN DATEN SIE IHR ZIEL ERREICHEN.

Sie haben nicht gefunden, was sie suchen oder haben eine andere Frage? Zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren!

Unsere Experten beraten Sie gerne individuell und unverbindlich, mit welchen Daten Sie für Ihr Unternehmen Mehrwerte schaffen und Einsparungen realisieren können.

Sie wollen sich selbst ein Bild davon machen, wie gut unsere Daten zu Ihnen passen?

Teilen

Zum Inhalt Zum Menü