MOBILE TRACE DATA

MOBILE TRACE DATA GIBT EINBLICKE IN DAS VERHALTEN IHRER BESUCHER WELTWEIT

Mobile Trace Data

Global-Daytime-Population-Density

Global Daytime Population Density

Global Retail Focus Areas

Herkunft und Anzahl der Touristen in Memphis, USA im September 2019

Arrow
Arrow
Slider

Mobile Trace Data liefert Ihnen über einen längeren Zeitraum Einblicke in das Verhalten Ihrer Besucher oder Zielgruppe und deren Bewegungsmuster bzw. Aufenthaltsorte und -dauer.
Mit Mobile Trace Data können Sie aggregierte Verbraucherprofile und Einkaufsmuster Ihrer Besucher sowie die Wettbewerbsfähigkeit im Vergleich mit Ihren Mitbewerbern analysieren.
Die Grundlage bilden eine Vielzahl von einzigartigen digitalen mobilen Daten, die unter strenger Berücksichtigung der DSGVO (Datenschutz-Grundverordnung) aufbereitet und aggregiert werden.

Auf Basis dieser Daten haben wir zahlreiche Datenprodukte entwickelt, mit denen Ihre individuellen Fragestellungen beantwortet werden können.

Drei Datenprodukte möchten wir Ihnen hier vorstellen

GLOBAL DAYTIME POPULATION DENSITY / TAGBEVÖLKERUNG


Global Daytime Population Density gibt Auskunft über die Bevölkerungszahl, die sich tagsüber in einem bestimmten Gebiet befindet (im Unterschied zur allgemeinen Bevölkerungsanzahl, die sich auf die Bevölkerung am Wohnort bezieht).

Mehr Informationen zu Global Daytime Population Density

GLOBAL RETAIL FOCUS AREAS


Die Daten zu Retail Focus Areas ermöglichen Ihnen eine Standortanalyse und Wettbewerbsanalyse Ihrer Filialen und Wettbewerber auf Basis mobiler Geodaten.
Sie können Besucher an bestimmten Filialen oder Points of Sale (z.B. Geschäfte, Einkaufscenter/-zonen) identifizieren und deren Bewegungsmuster bzw. Aufenthaltsorte über einen längeren Zeitraum hinweg transparent machen.

Mehr Informationen zu Global Retail Focus Areas
 

TOURISMUSDATEN / REISE- UND TOURISMUSDATEN

Die internationalen Reise- und Tourismusdaten geben Auskunft darüber, woher Touristen kommen, wie viele Touristen sich zu einer bestimmten Zeit in einer definierten Tourismusregion befinden sowie die Dauer des Aufenthalts.

Mehr Informationen zu Global Travel and Tourism Data

EINE AUSWAHL AN FRAGEN, DIE SIE MIT MOBILE TRACE DATA BEANTWORTEN KÖNNEN

  • Woher kommen die Besucher?
  • An welchen Geschäften gehen sie vorbei?
  • Wo waren sie vorher?
  • Wo gehen sie danach hin?
  • Wo verweilen sie?
  • Wie lange bleiben sie?
  • Wo sind sie tagsüber und in der Nacht?

EINE AUSWAHL AN ANWENDUNGSBEISPIELEN FÜR MOBILE TRACE DATA

  • Standort- und Gebietsplanungen die berücksichtigen, wo sich die Bevölkerung eher tagsüber befindet als in der Nacht
  • Identifizierung der Besucher an bestimmten Points-of-Interest (z.B.) Geschäfte, Einkaufscenter etc.), deren Bewegungsmuster bzw. Aufenthaltsort und -dauer
  • Bestes Zeitfenster für die Zielgruppe identifizieren. Wann ist meine Zielgruppe zu Hause, wann am Arbeitsplatz?
  • Personalplanung, Kassenbesetzung: in welchem Zeitfenster kauft meine Zielgruppe ein?
  • Identifizierung von Werbe- und Marketingstandorten
  • Identifizierung von saisonalen Veränderungen in Gebieten, z. B. Skigebieten oder beliebten Stränden und Sehenswürdigkeiten
  • Logistikoptimierung durch Vermeidung von Gebieten mit hoher Bevölkerungsbewegung
  • Immobilienverwaltung und Investitionsbewertung

WELCHE VORTEILE BIETEN MOBILE TRACE DATA

  • weltweit einheitlich und vergleichbar
  • unter strenger Berücksichtigung der DSGVO (Datenschutz-Grundverordnung)
  • aktuelle Daten basierend auf tatsächlichen Ereignissen
  • aufgebaut auf einer Vielzahl von einzigartigen digitalen mobilen Daten
  • Erkenntnisse zum Verhalten Ihrer Kunden oder Zielgruppe und deren Bewegungsmuster bzw. Aufenthaltsorte
  • zielgruppenrelevantere Ausspielung von Werbemaßnahmen
  • Vermeidung von Streuverlusten
  • Budgeteinsparungen
  • Benchmarking

PRODUKT-FLYER MOBILE TRACE DATA VON MB-INTERNATIONAL

AUF WELCHEN GEBIETSEBENEN STEHEN DIE DATEN ZUR VERFÜGUNG?

Die internationalen Reise- und Tourismusdaten können auf postalischer, administrativer und Mikro-Ebenen abgebildet werden oder Sie können eine individuelle Gebietsauswahl ANFRAGEN.

STANDARD DATEN-FORMATE

  • Tab delimited file (TXT)
  • KML
  • Access database (MDB)
  • Excel (xls)

STANDARD GIS-FORMATE FÜR UNSERE GEBIETSGRENZEN (VEKTORDATEN)

Zur Verwendung in einem GIS (Geographisches Informationssystem) können wir Ihnen passende digitale GEBIETSGRENZEN in folgenden Formaten liefern:

  • Esri Shape file (.shp)
  • Esri Geodatabase (.gdb)
  • MapInfo (.tab)
  • MapInfo MIF/MID

Jetzt ANFRAGEN und ein auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittenes individuelles und unverbindliches Angebot erstellen lassen. Gerne beraten wir Sie auch über die Datenverfügbarkeit in den einzelnen Ländern.