Jemand tätigt im örtlichen Einzelhandel einen Umsatz – mit der Kreditkarte.

Einzelhandelsumsatz

WAS IST DER EINZELHANDELSUMSATZ?

Der Einzelhandelsumsatz umfasst alle im örtlichen Einzelhandel getätigten Umsätze. Die Einkäufe sind im Gegensatz zur ALLGEMEINEN KAUFKRAFT und zur EINZELHANDELSRELEVANTEN KAUFKRAFT am Einkaufsort der Konsumenten erfasst. Auf administrativer Ebene werden nur Gemeinden mit 10.000 und mehr Einwohnern aufgeführt.

Umsatzkennziffern zu Einzelhandelsumsätzen können geographisch visualisiert werden – zusammen mit unseren Postleitzahlgrenzen, administrativen Grenzen oder mikrogeographischen Grenzen ermöglichen sie eine noch effektivere und effizientere Entscheidungsfindung.

BEISPIEL UMSATZKENNZIFFERN

Umsatzkennziffern auf Gemeindeebene für Tschechien

Gemeinde-
kennziffer
Name Bevölkerung Umsatzkennziffer
  Gemeinde/Obce Jahres-
durchschnitt
Promille-anteil vom Land in Mio.
Euro
Promilleanteil vom Land Euro
pro Kopf
Index
Land = 100
500496 Olomouc 100.291 9,535 347,14 11,222 3.463 117,3
505188 Šternberk 13.709 1,303 30,60 0,989 2.216 75,1
505587 Uničov 11.964 1,137 25,70 0,831 2.127 72,1
505927 Opava 58.294 5,542 217,98 7,047 3.715 125,9
507016 Hlučín 14.216 1,352 28,18 0,911 1.976 66,9
511382 Přerov 46.148 4,387 165,08 5,337 3.566 120,8
513750 Hranice 19.102 1,816 64,92 2,099 3.374 114,3
523704 Šumperk 27.395 2,604 156,91 5,072 5.672 192,2
529303 Benešov 16.406 1,560 119,19 3,853 7.266 246,2
530883 Vlašim 12.036 1,144 50,31 1,626 4.174 141,4
             
Tschechische Republik 10.518.570 1.000,000 30.932,82 1.000,000 2.941 100,0

METHODIK

Die Ermittlung des Einzelhandelsumsatzes erfolgt auf Grundlage von:

  • Auswertungen der Einzelhandels-Gutachten der CIMA GmbH, dem Kompetenzzentrum für Stadt- und Regionalentwicklung im deutschsprachigen Raum
  • Branchendaten der BBE Handelsberatung, seit Jahrzehnten der Beratungsspezialist im Handel
  • Zahlreichen einschlägigen aktuellen amtlichen Statistiken, Desk Research Recherchen und Handelsdatenbanken

Anwendungsmöglichkeiten

  • Regionale Absatzchancen und Marktpotentiale quantifizieren
  • Regionale Märkte analysieren
  • Unausgeschöpfte Potenziale lokalisieren
  • Realistische Planziele formulieren
  • Vergleich des Potenzials von Außendienstgebieten und der objektiven Bewertung von Verkaufsleistungen
  • Neueinteilung von Außendienstgebieten anhand ihrer Absatzchancen
  • Marketing-Kampagnen räumlich visualisieren
  • Professionelle Planung neuer Standorte anhand ihrer Erfolgsaussichten

VORTEILE UNSERER GEODATEN

Weltweit einheitliche und vergleichbare Daten

Strenge Qualitätskontrolle

Persönliche Beratung und Support

Stetige Aktualisierung

100 % DSGVO-konform

LÄNDERVERFÜGBARKEIT

Europa | Nordamerika | Südamerika | Asien | Ozeanien | Afrika

GEBIETSGRENZEN

• Postleitzahlebene
• Administrative Ebene
• Mikrogeographische Ebene

> MEHR ERFAHREN

DATENFORMATE

Text file (CSV/TSV) | KML | Access database (MDB) | Excel (xls) | Esri Shapefile (.shp) | Esri Geodatabase (.gdb) | MapInfo (.tab) | MapInfo MIF/MID | weitere auf Anfrage

> MEHR ERFAHREN

DATALINK API

Einfacher Zugang zu verschiedenen MBI-Daten
• Datalink Desktop
• Datalink Rest API

> MEHR ERFAHREN

SAGEN SIE UNS WO SIE HINWOLLEN.
WIR SAGEN IHNEN MIT WELCHEN DATEN SIE IHR ZIEL ERREICHEN.

Sie haben nicht gefunden, was sie suchen oder haben eine andere Frage? Zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren!

Unsere Experten beraten Sie gerne individuell und unverbindlich, mit welchen Daten Sie für Ihr Unternehmen Mehrwerte schaffen und Einsparungen realisieren können.

Sie wollen sich selbst ein Bild davon machen, wie gut unsere Daten zu Ihnen passen?

Teilen

Zum Inhalt Zum Menü