Forschungsprojekt der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) in Zusammenarbeit mit MB-International

Forschungsprojekt der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) in Zusammenarbeit mit MB-International

[mbi_slider id=22]

MB-International stellt der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) Postleitzahlgrenzen verschiedener europäischer Länder zu Forschungszwecken zur Verfügung. Dabei geht es um ein Forschungsprojekt zur Wahrnehmung von Sprache im deutschen Sprachraum, das derzeit an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel durchgeführt wird.

 

Weitere Informationen zum Forschungsprojekt finden Sie unter www.wahrnehmungsdialektologie.uni-kiel.de

 


Teilen

Zum Inhalt Zum Menü