Asien – Anzahl Mikro-Gebietsgrenzen wächst

MBI‘s Angebot an Gebietsgrenzen auf kleinräumiger Ebene wächst weiter an. Vor allem im asiatischen Raum können immer feinräumigere Analysen durchgeführt werden.

Beispiele für kleinräumige Mikro-Gebietsgrenzen (Land / Anzahl Gebiete / Gebietsebene):

Indonesien / 81.903 / Kelurahan
Süd-Korea / 5.048 / Dong
Malaysia / 1.191 / Mukim
Singapur / 323 / Subzones

Gebietsgrenzen ermöglichen beispielsweise die Visualisierung von Einzugsgebieten und die Beantwortung der Frage: „Woher kommen meine Kunden?“ Die Verknüpfung der Gebietsgrenzen mit unternehmensinternen Daten (Umsatzdaten, Vertriebsgebiete etc.), soziodemographische Daten oder Kaufkraftdaten eröffnen weitere Einblicke und Entscheidungsgrundlagen für unterschiedlichste Planungsaufgaben.

Lesen Sie mehr über unsere weltweiten Gebietsgrenzen…

Teilen

Zum Inhalt Zum Menü