Global Innovation Award

Award_EuropaTechnologies14. Juli 2015

Europa Technologies Ltd. wurde von MB-International mit dem Global Innovation Award ausgezeichnet. Der Preis würdigt die Neuentwicklungen der Weltkarte „Global CRESTA Plus“, in die auch Postleitzahlgrenzen von MB-International einfließen, um dem neuesten CRESTA-Standard zu entsprechen.

Die Weltkarte „Global CRESTA Plus“ bildet die weltweiten Naturgefahren-Zonen ab, definiert durch die CRESTA-Organisation (Catastrophe Risk Evaluation and Standardizing Target Accumulations) und ist für Rückversicherer eine wichtige Grundlage für die Abschätzung und Darstellung von regionalen Schadenshöhen durch Naturkatastrophen wie Dürre, Sturm, Überschwemmung oder Erdbeben.

v.l.n.r. Ray Roberts-York (Geschäftsführer Michael Bauer International GmbH); Warren Vick (Geschäftsführer Europa Technologies Ltd., UK)

Zur Pressemitteilung…

Teilen

Zum Inhalt Zum Menü