Versicherungswirtschaft: Politische Risikodaten ab sofort auch für CRESTA Zonen verfügbar

Karlsruhe, 17. Dezember 2020: Die globalen politischen Risikodaten MBI CONIAS der Michael Bauer International GmbH sind ab sofort auch für die CRESTA Gebietsaufteilungen erhältlich, die die weltweiten Naturgefahren-Zonen abbilden. Die Kombination beider Produkte bildet nun die Risikowerte für politische und naturbedingte Bedrohungen ab und unterstützt die Versicherungsbranche, ihre Risiken zu minimieren.

Hier geht es zur Pressemitteilung: Politische Risikobewertung auf Basis weltweiter Naturgefahren-Zonen…

Kontaktieren Sie uns für mehr Informationen zu den MBI CONIAS Risikodaten auf Basis der CRESTA-Naturgefahrenzonen! 

Teilen

Zum Inhalt Zum Menü