Release 2022 – Mehr als 2,8 Millionen Postleitzahlgebiete in 248 Ländern weltweit

Beispielhafte Darstellung der postalischen, adminstrativen und mikrogeographischen Gebietsgrenzen für Berlin, Deutschland

Karlsruhe, 21. April 2022: Mit dem Release 2022 ist unser jährliches Update des Gebietsstandes für eine Vielzahl von Ländern in Europa, Nordamerika, Südamerika, Afrika, Asien und Ozeanien erschienen. Neben der Anpassung an den aktuellen Gebietsstand wurden auch zahlreiche administrative, postalische und feinräumige Grenzen überarbeitet oder neu hinzugefügt.

Ausführliche Informationen sind nachzulesen in unserer Pressemitteilung…

Kontaktieren Sie uns für weitere Informationen zum Release 2022 für unsere weltweiten Gebietsgrenzen.

Teilen

Release 2022 der Gebietsgrenzen für Europa

Aktualisierung des europäischen Kartenmaterials

In unserem neuen Release 2022 veröffentlichen wir Aktualisierungen der administrativen, postalischen und mikrogeographischen digitalen Grenzen für Europa. Die aktualisierten Layer wurden europaweit an die gegenwärtigen Gebietsstände angepasst und um zusätzliche Ebenen erweitert.

Für das Release 2022 sind „City Points“ als standardmäßige Ergänzung enthalten. Durch die City Points erhalten Sie wertvolle Informationen zur geografischen Lage und der Größe aller Städte mit mehr als 50.000 Einwohnern.

Digitale Gebietsgrenzen helfen Ihnen, räumliche Gebiete auf einer Karte darzustellen und zu analysieren. Diese können einfach mit weiteren Daten verbunden werden, z.B. mit Ihren unternehmenseigenen Daten (Umsatzzahlen, Vertriebsgebiete etc.) oder unseren weltweiten Marktdaten (Kaufkraft, Konsumenten-Typologien, soziodemographische Daten, etc.) auf administrativen, postalischen und mikrogeographischen Ebenen.

Kontaktieren Sie unser Sales-Team für weitere Informationen über die geographischen Ebenen der einzelnen Länder sowie ein unverbindliches Angebot für die für Sie wichtigen Länder.

Teilen

Zum Inhalt Zum Menü